Spaghettisalat

Gestern Abend gab es eines unserer absoluten Lieblings-Sommergerichte, nämlich Spaghetti-Salat :) Und da er uns sooo gut schmeckt, wollte ich euch das Rezept nicht vorenthalten ;)

Spaghettisalat

Zutaten (für 4 Personen):
500g Spaghetti
250g Kirschtomaten
75g Rucola
100g Parmesan
3-4 Knoblauchzehen
3-4 Sardellenfilets
6 EL Olivenöl
200g Schmand
Salz, Pfeffer, Chiliflocken- oder pulver

Zubereitung:
Spaghetti in Salzwasser al dente kochen, abschrecken und klein schneiden (vorher klein brechen wäre auch möglich). Den Rucola waschen, putzen und zerkleinern. Die Tomaten waschen und, je nach Größe, halbieren oder vierteln. Spaghetti, Tomaten und Rucola in einer Schüssel vermischen. Den Parmesan reiben. Die Sardellen in Olivenöl in einem verschließbaren Mikrowellengefäß bei 800 Watt 1,5 Minuten garen (nicht erschrecken, es wird ziemlich laut, weil die Sardellen sehr spritzen!), danach den Knoblauch in das Olivenöl pressen und weiter 30 Sekunden bei gleicher Wattzahl garen. Etwas abkühlen lassen und dann den Schmand dazu geben. Kräftig würzen und den Parmesan untermischen. Die Sauce gut verrühren und unter den Salat heben. Kurz durchziehen lassen und dann servieren.

Hier ein Foto, allerdings von letzter Woche, gestern war der Salat zu schnell weg, um noch ein Foto davon machen zu können :D

Spaghettisalat

23. Juni 2010 02:07 pm | Pasta and Salate

Hinterlasse einen Kommentar